Paritätisches Jugendwerk NRW

Navigation

Menschen sitzen in einer Fortbildung und hören aufmerksam zu

Fortbildungsprogramm des PJW

Das Paritätische Jugendwerk (PJW) bietet regelmäßig Fortbildungen für Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendarbeit an. Die Fortbildungen richten sich an alle Mitglieder des PJW, aber auch interessierte Nicht-Mitglieder sind als Gäste herzlich willkommen.

Mit den Fortbildungen möchte das PJW:

  • fachliche Grundinformationen liefern,
  • Schwerpunktthemen aufgreifen und vertiefen sowie
  • Informationen zu aktuellen Entwicklungen geben und einen Austausch ermöglichen.

Etwa sechs Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung finden Sie die entsprechenden ausführlichen Informationen zum Inhalt und Ablauf, zur Höhe des Kostenbeitrags und der Ausfallgebühr hier auf unserer Website. Sie können sich bequem online anmelden, nutzen Sie dazu den Button „Anmelden“ am Ende jeder Ausschreibung.

Für Anforderungen, Informationen, Fragen oder auch Vorschläge zu weiteren Fortbildungsthemen stehen wir gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.


Aktuelle Fortbildungen

Online-Seminar "Verschwörungsmythen in der Kinder- und Jugendhilfe" am 11.02.2021

Am 05.10.2020 hatte das PJW NRW gemeinsam mit Coach e.V. zum Thema "Umgang mit Verschwörungsmythen und Fake News in der Kinder- und Jugendarbeit" geladen, was auf eine große Resonanz gestoßen ist. Aus dieser Veranstaltung wurde einmütig der Wunsch geäußert, dieses Thema vertiefend und praxisnah in weiteren Fortbildungen zu behandeln. Diesem Wunsch sind wir mit Nachdruck nachgegangen.

Auf unsere Initiative hin bietet nun die Paritätische Akademie NRW erstmals das Online-Seminar "Verschwörungsmythen in der Kinder- und Jugendhilfe" am 11.02.2021 von 9:00 - 13:00 Uhr an.
Weitere Informationen auf der Website der Paritätischen Akademie NRW