Paritätisches Jugendwerk NRW

Navigation

Eine Reihe Kinder sitzen Arm un Arm auf einer Mauer

"Das PJW fördert in 2025" - Rheinland

Informationsveranstaltung

Termin: 2. September 2024, 10:00 bis 14:30 Uhr

Veranstaltungsort: lifelab | Workshop & Event Location, Ebertplatz 23, 50668 Köln

Referent*innen: Fachreferent*innen des PJW

Kostenbeitrag: 0,00 €

Inhalt der Fortbildung

Auch für das kommende Jahr 2025 erhält das Paritätische Jugendwerk NRW Fördermittel aus dem Kinder- und Jugendförderplan NRW (KJFP), die als Projektmittel an unsere Mitgliedsorganisationen weitergeleitet werden. Mitgliedsorganisation können Anträge in vier Förderbereichen einreichen:

  • Jugend & Bildung
  • Initiativgruppenförderung
  • Junge Geflüchtete
  • Schutz & Prävention

 

In der Infoveranstaltung "Das PJW fördert in 2025" informieren wir über die Förderprogramme und die Antragstellung. Folgende Inhalte werden dabei erläutert:

  • Was sind die allgemeinen Fördergrundlagen?
  • Welche Maßnahmen können beantragt werden?
  • Wie läuft das Antrags- und Abrechnungsverfahren ab?
  • Welche Besonderheiten sind zu berücksichtigen?

 

In diesem Jahr ist die Veranstaltung so konzipiert, dass Sie sich in einzelnen Workshops direkt mit den zuständigen Fachreferent*innen austauschen und konkrete Fragen klären können. Außerdem sind Sie herzlich eingeladen, erste Projektideen mitzubringen und diese in der Workshop-Gruppe zu besprechen, insofern Sie dies möchten.

Neben den Workshops gibt es ausreichend Zeit zum gegenseitigen Austausch mit dem PJW-Team und den anderen Mitgliedsorganisationen.

Programm der Fortbildung

1. Begrüßung und Ablauf

2. Grundlegendes zur PJW-Förderung

3. Workshop-Runde I zu den Förderprogrammen

  • Schutz & Prävention
  • Initiativgruppenförderung
  • Junge Geflüchtete

4. Mittagspause

5. Workshop-Runde II zu den Förderprogrammen

  • Schutz & Prävention
  • Initiativgruppenförderung
  • Jugend & Bildung

6. Grundlegende Hinweise zum Verwendungsnachweis

7. Abschluss

Wichtiger Hinweis

Die Teilnahme an einer der Veranstaltungen "Das PJW fördert in 2025“ gilt als eine Antragsvoraussetzung für die Antragstellung 2025 und ist somit verpflichtend. Anträge können nur dann berücksichtigt werden, wenn an einer der Infoveranstaltungen teilgenommen wurde.

Die Infoveranstaltung am 02. September in Köln richtet sich an Mitgliedsorganisationen aus dem Rheinland. Für die Region Westfalen-Lippe wird die Veranstaltung am 04.09.2024 angeboten.

Anmeldung

Bitte nutzen Sie das Online-Formular für die verbindliche Anmeldung:

Zur Anmeldung

Die Anmeldefrist endet am 16.08.2024.
Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um rechtzeitige Abmeldung, damit der Platz für andere Personen frei wird.

Ansprechperson

Porträt Ahmet Edis
Ahmet Edis
Fachreferent Jugend- und Kulturarbeit