Paritätisches Jugendwerk NRW

Navigation

Hand, die etwas auf einen Block schreibt

Das PJW fördert 2023 - Informationsveranstaltung Westfalen-Lippe

Informationsveranstaltung für Mitgliedsorganisationen aus Westfalen-Lippe

Termin: 06. September 2022, 10 bis 16 Uhr

Veranstaltungsort: Schuhfabrik, Ahlen

Referent*innen: Das PJW-Team

Kostenbeitrag: 00,00 €

Inhalt der Fortbildung

Fördermittel, die das PJW NRW u.a. aus dem Kinder- und Jugendförderplan NRW (KJFP) erhält, können als Zuschüsse an unsere Mitgliedsorganisationen weitergeleitet und abgerechnet werden.
Insbesondere informieren wir über zwei Förderbereiche:

  • Initiativgruppenförderung
  • Jugend & Bildung

Folgende Inhalte werden dabei erläutert:

  • Was sind die Fördergrundlagen?
  • Welche Bildungsveranstaltungen bzw. Projekte können beantragt werden?
  • Wie geht das Antrags- und das Abrechnungsverfahren?
  • Welche Besonderheiten sind zu berücksichtigen?

 

Details der Fortbildung

10.00 Uhr - Begrüßung
Informationen vom PJW NRW

10.30 Uhr - Initiativgruppenförderung
Fördergrundsätze und Inhalte,
Antrags- und Abrechnungsverfahren

12.30 Uhr - gemeinsames Mittagessen

13.30 Uhr - Jugend & Bildung
Fördergrundsätze und Inhalte,
Antrags- und Abrechnungsverfahren

15.30 Uhr - Ausblick, Seminarkritik

Weitere Hinweise zur Fortbildung

Die Fördergrundsätze werden insbesondere im Programm Initiativgruppenförderung ab 2023 erweitert.

 

Tagungsstätte:

Bürgerzentrum Schuhfabrik
Königstraße 7, 59227 Ahlen
Telefon 02382-30 05
https://www.schuhfabrik-ahlen.de/schuhfabrik/anfahrt/

Wichtig!

Bitte beachten Sie die allgemeinen Hinweise zu unseren Fortbildungen.

Anmeldeschluss: 25.08.2022

Wich­ti­ger Hin­weis

Die Teil­nah­me an ei­ner der Ver­an­stal­tun­gen "Das PJW för­dert 2023" ist Pf­licht für die An­trag­stel­lung von PJW-För­de­run­gen für 2023.

Agnes Bresdthauer
Agnes Bredthauer
Fachreferentin Jugend- und Kulturarbeit (Westfalen-Lippe)