Seite drucken   Sitemap   Mail an PJW NRW   Suchtipps   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Inipreis Initiativenpreis 2019  · 

Der Initiativenpreis 2019

Initiativenpreis 2019:
Wie gelingt Zusammenhalt in einer offenen und vielfältigen Gesellschaft?

Titel Initiativenpreis Haltet Ihr zusammen? Ja, nein, vielleicht

Sozialer Zusammenhalt ist keine stetig nachwachsende Ressource. Er bedarf einer besonderen Pflege. Gerade wenn soziale Ungleichheit in ihren verschiedensten Formen zur Erosion von Zusammenhalt führen kann, muss sozialer und gesellschaftlicher Zusammenhalt unterstützt, gefördert und organisiert werden. Das zeigen die aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und fordern uns heraus.

Für uns ist Kinder- und Jugendarbeit geprägt von einer menschenrechtsorientierten Haltung, die diskriminierende und menschenfeindliche Bezüge ausschließt. Sie ist Teil der Zivilgesellschaft, lebt Demokratie, Partizipation und eine Kultur des wechselseitigen Respekts. Sie ermöglicht wirksame Interventionen und leistet Präventionsarbeit gegen Rechtsextremismus und Ideologien der Ungleichwertigkeit.

Eine Haltung, die demokratische Grundwerte ignoriert und dazu beiträgt, die Gesellschaft mit Ideologien der Ungleichwertigkeit zu spalten, führt nur zu weiteren Polarisierungen. In der Kinder- und Jugendarbeit ist es also unabdingbar, das Bild einer Gesellschaft zu vermitteln, in der alle Menschen gleichwertig sind und gleichwürdig teilhaben können.

Einrichtungen der Jugendarbeit stehen allen Kindern und Jugendlichen offen. Gleich welcher Herkunft, sexueller und geschlechtlicher Identität oder welchen Glaubens.

Mit dem Initiativenpreis 2019 zeichnen wir Projekte der Kinder- und Jugendarbeit aus:

Projekte, in denen Kinder und Jugendliche für eine offene, vielfältige Zivilgesellschaft, für den sozialen und gesellschaftlichen Zusammenhalt engagieren.

Projekte, in denen Kinder und Jugendliche trotz aller Verschiedenheiten und Unterschiede zusammenhalten und gemeinsam handeln.

Projekte, die

  • Räume für ein offenes gemeinsames Miteinander unterschiedlicher Kulturen, Zugehörigkeiten und Perspektiven schaffen
  • sich den Herausforderungen einer interkulturellen Weiterentwicklung stellen
  • Alltagsdiskriminierungen und Ungleichwertigkeiten abbauen und neue Kinder und Jugendliche in ihre Angebote integrieren
  • Radikalisierungstendenzen bei Kindern/Jugendlichen erfolgreich begegnen
  • Gemeinsinn und Superdiversität verbinden
  • populistischen Tendenzen engagiert begegnen
  • ...

Bewerbung für den Initiativenpreis - für wen und wie?

 

 
top