Seite drucken   Sitemap   Mail an PJW NRW   Suchtipps   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Kinder verdienen mehr

Der Vorstand des Paritätischen Jugendwerkes NRW begrüßt das "Konzept zur Sicherung des Existenzminimums junger Menschen", das der Paritätische Gesamtverband e.V. unter der Überschrift "Kinder verdienen mehr" im August 2010 veröffentlicht hat.
Soziale Sicherheit für Kinder und Jugendliche in Form einer Förderleistung, einer Regelleistung und einmaligen sowie atypischen Leistungen zu gestalten halten wir für ein an der Lebenswirklichkeit orientiertes Modell. Die Verankerung der Idee in Form von Rechtsansprüchen in den Sozialgesetzbüchern II und VIII ist die folgerichtige Umsetzung.

Dr. Volker Bandelow
Vorsitzender PJW NRW

Wuppertal, 27.08.2010

Konzept zur Sicherung des soziokulturellen Existenzminimums von Kindern und Jugendlichen

Link zur Broschüre:
http://www.kinder-verdienen-mehr.de
Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband Gesamtverband e. V.

 



 
top